Cookies
Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte gespeichert. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie bei diesem und weiteren Besuchen unserer Webseite zu identifizieren. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung des Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden. Einige Dienste sind nur nutzbar, wenn Sie uns die Möglichkeit zur Speicherung von Cookies geben.

Aktive Komponenten
Im Informationsangebot der Staatlichen Graphischen Sammlung München werden aktive Komponenten wie Javascript, Java-Applets oder Active-X-Controls verwendet. Diese Funktion kann durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers von Ihnen abgeschaltet werden.

Datenschutz
(Auswertung des Nutzerverhaltens durch Webtracking-Systeme)
Unsere Webseite verwendet die von Datenschützern empfohlene Analysesoftware Piwik, um Informationen über die Nutzung des Internetangebots www.sgsm.eu zu erhalten. Sie soll uns helfen, die Attraktivität unserer Webseite zu ermitteln und deren Inhalt und Funktionalität zu verbessern. Dazu erhebt und speichert die Staatliche Graphische Sammlung München automatisch Informationen, die Ihr Browser üblicherweise übermittelt. Es handelt sich dabei um folgende Angaben:
•Browsertyp / -version
•verwendetes Betriebssystem
•Referer-URL (die zuvor besuchte Seite)
•Uhrzeit der Serveranfrage
•Aktionen, die Sie auf unserer Website durchführen
•IP-Adresse.
Durch eine bei uns automatisch durchgeführte Anonymisierung der IP-Adressen können diese Daten nicht mehr bestimmten Personen zugeordnet werden und unterliegen somit auch nicht mehr den einschlägigen Datenschutzbestimmungen.

Erhebung weiterer Daten
In unserem Angebot besteht die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten. Ihre Daten werden dabei auf dem Transport unter Verwendung einer Software (SSL) verschlüsselt und sind vor einer Kenntnisnahme durch Dritte geschützt.
Die E-Mail-Adressen für den Newsletterversand werden gespeichert und nur für den Versand der Newsletter verwendet. Die Zusendung des Newsletter können Sie jederzeit selbst beenden. Ihre E-Mail-Adresse wird dann automatisch gelöscht.